Willkommen beim 0-Cent-Buchverleih!

, Kommentare aus

.

Das Buch Das Ötztal: Ein Rendezvous mit der Natur bei amazon.de kaufen.

PS: Du kannst dieses Buch auch im Shop des 0-Cent-Buchverleihs kaufen. Hier der Link zum Shop: Link .

Partnerlinks:

Der 0-Cent-Buchverleih ist Partner der nachfolgend angeführten Firmen (weitere Infos dazu auf der Seite Impressum). Wenn du bei diesen Unternehmen einkaufen willst, dann verwende bitte nachstehende Links. .

amazon-logo2 Bücher und vieles mehr – portofrei!

MARC O’POLO – Mode von Marc O’Polo

STREET ONE – Mode versandkostenfrei ab 24€ Bestellwert

CECIL – Bestellen im offiziellen CECIL Online-Shop. Versandkostenfrei!

 SCHÄFER SHOP – Bestellen bei Schäfer Shop

 IHRE LINSEN – Günstig Kontaktlinsen bestellen bei Ihrelinsen.at


.

Gratis Bücher ausleihen? Wenn du das gesucht hast, dann bist du hier richtig!

.

Online in über 1000 Büchern stöbern, kurzes E-Mail oder Kommentar senden und kostenlos ausleihen. – So einfach ist das. Näheres dazu findest du auf der Seite Impressum. Sollte ein Buch gerade verliehen sein, kannst du es dir gerne reservieren lassen. Kurzes E-Mail genügt. Auf der Seite Lesespenden sind die letzten 15 Beträge, die LeserInnen an Stelle einer Leihgebühr für einen wohltätigen Zweck gespendet haben, aufgelistet. Im Flohmarkt findest du eine Liste mit den Links zu jenen Büchern, die ich doppelt habe, oder die ihr „Verleihleben“ beendet haben und (eventuell gegen eine freiwillige Spende) an Interessierte abgegeben werden. Schließlich gibt es auch einen kleinen Shop, dessen Erlöse ebenfalls den Sozialprojekten des Verleihs zugute kommen. Wenn du ein Buch kaufen möchtest, oder eines suchst, das nicht im Verleih ist, dann findest du es vielleicht auf amazon.de Hinweis: Die abgebildeten Covers sind mit den tatsächlichen nicht immer ident. Viel Spaß beim Schmökern! .

Werbeanzeigen
Kategorien:Sonstiges

Purpurne Rache


purpurne racheThriller von Grangé, Jean-Christophe; Taschenbuch; 768 Seiten; Bastei Lübbe 2018; ISBN-13: 978-3-404-17672-4

Grégoire Morvan, Familienpatriarch und graue Eminenz des französischen Innenministeriums, blickt auf eine ruhmreiche Karriere zurück. Nicht zuletzt auf die Siebzigerjahre, als er in Zaire den Nagelmann stellte, jenen berüchtigten Killer, der einem bestialischen Ritual folgend neun Menschen ermordete.
Als auf dem Gelände einer Militärschule in der Bretagne ein junger Rekrut tot aufgefunden wird, dessen grausame Entstellung dem Modus Operandi des Nagelmanns ähnelt, führt Morvans Sohn als Polizeikommissar die Ermittlungen. Und Grégoire Morvan muss sich schon bald einer Vergangenheit stellen, die offenbar niemals aufgehört hat, nach Blut zu dürsten …

Glasberg


glasbergKrimi von Raimund A. Mader; Gebunden; 368 Seiten; Weltbild 2008; ISBN-13: 4026411399072

Ein brutaler Doppelmord erschüttert die Oberpfalz. In Weiden werden der bekannte Politiker Leonhard Güllner und seine schwangere Tochter Agnes kaltblütig getötet.
Kriminalkommissar Adolf Bichlmaier aus Regensburg übernimmt die Ermittlungen in dem brisanten Fall. Zusammen mit seinen Mitarbeitern beginnt er nach Motiven für die Tat zu suchen. Doch es dauert lange, bis Bichlmaier endlich erkennt, dass der Schlüssel für den Mord an Güllner in dessen Vergangenheit liegt: Die Spur führt ihn zurück in die Tage des „Prager Frühlings“ nach Bratislava in der Slowakei.

Nach Afghanistan kommt Gott nur noch zum Weinen


Nach Afghanistan kommt Gott nur noch zum Weinenvon Siba Shakib; Taschenbuch; 319 Seiten; Goldmann 2003; ISBN: 9783442455157

Auf einer ihrer zahlreichen Reisen nach Afghanistan, dem Land unter dem Hindukusch, begegnet die Dokumentarfilmerin Siba Shakib in einem Flüchtlingslager Shirin-Gol. Sie ist spontan gefesselt von der Kraft und Ausstrahlung dieser Frau, die ihr ihr Leben erzählt – ein Leben, das exemplarisch ist für das Schicksal Tausender afghanischer Frauen. Als Shirin-Gol in einem abgelegenen Bergdorf Afghanistans geboren wird, scheint der Gleichklang ihrer Welt, eingebettet in jahrhundertealte Traditionen, ungestört. Die „Süße Blume“, so die Bedeutung ihres Namens, wächst auf in Armut, Korangläubigkeit und Enge des islamischen Frauenbildes. Doch dann marschieren die Russen in Afghanistan ein, und Shirin-Gols Vater und ihre Brüder ziehen sich in die Berge zurück, um Widerstand zu leisten. Ihre Schwestern aber legen den Schleier ab und verführen russische Soldaten, aber nur, um sie zu ermorden. Verstört kehren sie zurück aus einer Welt, die Shirin-Gol nicht begreift. Aber dann fliehen die Frauen nach Kabul. Hier entdeckt Shirin-Gol eine Freiheit, deren Zauber sie nie mehr vergessen wird und aus der sie die innere Stärke für alles Kommende bezieht – für den Mann, dem sie vom Bruder als Ausgleich für Spielschulden zur Frau gegeben wird, für Verfolgung, Vergewaltigung und Flucht vor dem Taleban-Regime. Immer wieder sucht sie für ihre Familie einen Ort, der ein bisschen Geborgenheit, ein bisschen Wärme und einen Schimmer vom Glück, das Leben heißt, verspricht.

Die Stunde der Erben


die stunde der erbenRoman von Link, Charlotte; Taschenbuch; 540 Seiten; Blanvalet 2010; ISBN-13: 978-3-442-37418-2

Deutschland in den 1970er Jahren. Die junge Alexandra Marty hat viel von ihrer Großmutter Felicia geerbt – vor allem deren Realitätssinn und die Fähigkeit zu pragmatischem Handeln. Als sie jedoch gegen ihren Willen das Erbe Felicias antreten muss, setzt sie alles auf eine Karte – und verliert …

Eisige Nähe


eisige näheKrimi von Andreas Franz; Taschenbuch; 639 Seiten; Weltbild 2018; ISBN-13: 9783959736794

Der skandalumwitterte Kieler Musikproduzent Peter Bruhns wird zusammen mit seiner jungen Geliebten tot in einem Penthouse aufgefunden. Eine Beziehungstat? Oder das Werk eines persönlichen Feindes, von denen es nicht wenige gibt?

Bei den Untersuchungen wird ein Gift nachgewiesen, das den Kommissaren Sören Henning und Lisa Santos Rätsel aufgibt.

Der Fall nimmt eine ungeahnte Wendung, als am Tatort auch noch DNA sichergestellt wird, die in Deutschland bereits mit verschiedenen Morden in Verbindung gebracht wird. Handelt es sich hier nicht um eine Einzeltat, sondern um das Werk eines Massenmörders?

Die Wanderhure und die Nonne


die wanderhure und die nonneHistorischer Roman von Iny Lorentz; Gebunden; 635 Seiten; Knaur 2018; ISBN: 978-3-426-65349-4

Der siebte Band der beliebten Erfolgsserie um die Wanderhure Marie von der Bestseller-Autorin Iny Lorentz.

Da der neue Fürstbischof von Würzburg Kibitzstein unter seine Herrschaft zwingen will, geht die ehemalige Wanderhure Marie ein Bündnis mit dem thüringischen Grafen Ernst von Herrenroda ein. Als sie dessen Einladung folgt, wird die Burg, auf der sie sich treffen, überfallen und alle Bewohner bis auf Marie, ihre Tochter Trudi und eine mit dem Grafen verwandte, schwer verletzte Nonne umgebracht. Den drei Frauen gelingt die Flucht in unwegsame Wälder.
Doch als sie von Räubern gefangen genommen werden, die mit dem Anführer des Überfalls in Verbindung stehen, begreift Marie das ganze Ausmaß der Katastrophe: Sie sind mitten in die erbitterte Fehde zweier Thüringer Adelsgeschlechter geraten.

Die Mondschwester


die mondschwesterRoman von Riley, Lucinda; Gebunden; 672 Seiten; Goldmann 2018; ISBN: 9783442314461

Tiggy d’Aplièse hat sich schon als Kind mit Hingabe um kranke Tiere gekümmert. Auch jetzt, als junge Zoologin, ist die Beschäftigung mit Tieren ihre Erfüllung. Als sie das Angebot erhält, auf einem weitläufigen Anwesen in den schottischen Highlands Wildkatzen zu betreuen, zögert sie nicht lange. Dort trifft sie auf Chilly, einen weisen, alten Zigeuner aus Andalusien. Es ist eine schicksalhafte Begegnung, denn er hilft Tiggy, die ein Adoptivkind ist, das Geheimnis ihrer Herkunft zu lüften. Sie reist nach Granada, wo sie dem ebenso glamourösen wie dramatischen Lebensweg ihrer Großmutter Lucia folgt, der berühmtesten Flamenco-Tänzerin ihrer Zeit. Und Tiggy versteht endlich, welch großes Geschenk ihr zur Stunde ihrer Geburt zuteil wurde …

Glücklich, wer vergisst


glücklich, wer vergisstKrimi von Edith Kneifl; Gebunden; 256 Seiten; Haymon 2009; ISBN: 9783852185859

Dunkle Schatten der Vergangenheit liegen über der sommerlichen Idylle des Attersees. Plötzlich durchbricht ein jäher Schrei die Stille. Der Anblick, der sich der 14-jährigen Joe Bellini im Bootshaus bietet, brennt sich tief in ihr Gedächtnis ein – hilflos muss sie mitansehen, wie ihre Freundin Franzi von einem Unbekannten vergewaltigt wird. 30 Jahre später kehrt Joe an den Ort des Geschehens zurück. Franzi steht unter Verdacht, ihren Stiefvater ermordet zu haben. Hat sie die Vergangenheit eingeholt? Joe setzt alles daran, ihre Unschuld zu beweisen … Spannung, authentische Figuren und viel Lokalkolorit – Joe Bellini haben alle Kneifl-Fans schon kennen und lieben gelernt. Niemand bleibt von ihren schrägen Analysen verschont, die Verbrechen aber behandelt sie mit heiligem Ernst. So wird der Leser unerbittlich bis zum Showdown getrieben und am Ende atemlos staunend zurückgelassen.

Du entkommst mir nicht


du entkommst mir nichtKrimi von Mary Higgins Clark; Taschenbuch; 395 Seiten; Heyne 2001; ISBN: 9783453698895

Die Strafverteidigerin Emily Graham entdeckt im Haus ihrer Urgroßmutter die sterblichen Überreste zweier Frauen, die im Abstand von über 100 Jahren spurlos verschwunden sind. Auf der Suche nach der Wahrheit kommt sie auch dem Killer gefährlich nahe.

Der Insasse


der insassePsychothriller von Fitzek, Sebastian; Gebunden; 384 Seiten; Droemer/Knaur 2018; ISBN: 978-3-426-28153-6

Ein vermisstes Kind – ein verzweifelter Vater – ein Höllentrip ins Innere der Psychiatrie. Zwei entsetzliche Kindermorde hat er bereits gestanden und die Berliner Polizei zu den grausam entstellten Leichen geführt. Doch jetzt schweigt der psychisch kranke Häftling Guido T. auf Anraten seiner Anwältin. Die Polizei ist sicher: Er ist auch der Entführer des sechsjährigen Max, der seit drei Monaten spurlos verschwunden ist. Die Ermittler haben jedoch keine belastbaren Beweise, nur Indizien. Und ohne die Aussage des Häftlings werden Max‘ Eltern keine Gewissheit haben und niemals Abschied von ihrem Sohn nehmen können.

Drei Monate nach dem Verschwinden von Max macht ein Ermittler der Mordkommission dem verzweifelten Vater ein unglaubliches Angebot: Er schleust ihn in das psychiatrische Gefängniskrankenhaus ein, in dessen Hochsicherheitstrakt Guido T. eingesperrt ist. Als falscher Patient, ausgestattet mit einer fingierten Krankenakte. Damit er dem Kindermörder so nahe wie nur irgend möglich ist und ihn zu einem Geständnis zwingen kann.

Denn nichts ist schlimmer als die Ungewissheit. Dachte er. Bis er als Insasse die grausame Wahrheit erfährt …

Muttertag


MuttertagKrimi von Neuhaus, Nele; Gebunden; 592 Seiten; Ullstein 2018; ISBN: 978-3-550-08103-3

Im Wohnhaus einer stillgelegten Fabrik wird eine Leiche gefunden. Es handelt sich um den ehemaligen Betreiber des Werks, Theodor Reifenrath, wie Kriminalhauptkommissarin Pia Sander feststellt. In einem Hundezwinger machen sie und ihr Chef Oliver von Bodenstein eine grausige Entdeckung: Neben einem fast verhungerten Hund liegen menschliche Knochen verstreut und die Spurensicherung fördert immer mehr schreckliche Details zutage. Reifenrath lebte sehr zurückgezogen, seit sich zwanzig Jahre zuvor seine Frau Rita das Leben nahm. Im Dorf will niemand glauben, dass er ein Serienmörder war.

Rechtsmediziner Henning Kirchhoff kann einige der Opfer identifizieren, die schon vor Jahren ermordet wurden. Alle waren Frauen. Alle verschwanden an einem Sonntag im Mai. Pia ist überzeugt: Der Mörder läuft noch frei herum. Er sucht sein nächstes Opfer. Und bald ist Anfang Mai.

Die Inselärztin und das Glück


die inselärztin und das glückRoman von Winter, Carin; Taschenbuch; 351 Seiten; Weltbild 2018; ISBN: 9783959737661

Band 1 der Inselärztin-Trilogie

Viola Herz, Inselärztin auf Hiddensee, ist glücklich: Sie hat eine kleine Tochter bekommen. Viola freut sich auf die Taufe und den langersehnten Familienurlaub. Doch dann muss ihr Mann überraschend ins Amazonasgebiet fliegen. Gleichzeitig kommt ein Brief aus Indien: Zwei Waisenkinder suchen ein neues Zuhause. Viola macht sich auf eine schicksalhafte Reise …

Die Liebe der Inselärztin


die liebe der inselärztinRoman von Winter, Carin; Taschenbuch; 365 Seiten; Weltbild 2018; ISBN: 9783959737661

Band 2 der Inselärztin-Trilogie

Viola und der charmante, gut aussehende Abenteurer und Biologe Florian haben einen glücklichen ersten Sommer auf Hiddensee verbracht, doch an Routine ist nicht zu denken. Der geplante gemeinsame Urlaub fällt leider ins Wasser. Dabei träumt Viola doch schon lange von einer eigenen kleinen Familie …

Die Inselärztin


die inselärztinRoman von Winter, Carin; Taschenbuch; 411 Seiten; Weltbild 2018; ISBN: 9783959737661

Band 1 der Inselärztin-Trilogie

Wilde Hagebuttensträucher vor dem Meeresblau der Ostsee, kleine Reethäuser mit alten Fensterläden – vor dieser malerischen Kulisse spielt das Leben der Inselärztin Viola …

Als Dr. Viola Herz, 34 Jahre alt, von ihrem Verlobten betrogen wird, wirft sie kurzerhand alles hin: ihre Stelle als Assistenzärztin in München sowie ihre Aussicht auf baldige Heirat, ein gemütliches Eigenheim und ein oder zwei Kinder. Mit Sack und Pack und ihrem Kater Pauli macht sie sich auf den Weg nach Hiddensee. Dort hat sie sich erfolgreich auf die Übernahme der verwaisten Arztpraxis beworben …

Origin


originThriller von Brown, Dan; Gebunden; 672 Seiten; Verlag Ehrenwirth 2017; ISBN-13: 978-3-431-03999-3

ILLUMINATI, SAKRILEG, DAS VERLORENE SYMBOL und INFERNO – vier Welterfolge, die mit ORIGIN ihre spektakuläre Fortsetzung finden.
Die Wege zur Erlösung sind zahlreich. Verzeihen ist nicht der einzige.
Als der Milliardär und Zukunftsforscher Edmond Kirsch drei der bedeutendsten Religionsvertreter der Welt um ein Treffen bittet, sind die Kirchenmänner zunächst skeptisch. Was will ihnen der bekennende Atheist mitteilen? Was verbirgt sich hinter seiner „bahnbrechenden Entdeckung“, das Relevanz für Millionen Gläubige auf diesem Planeten haben könnte? Nachdem die Geistlichen Kirschs Präsentation gesehen haben, verwandelt sich ihre Skepsis in blankes Entsetzen.
Die Furcht vor Kirschs Entdeckung ist begründet. Und sie ruft Gegner auf den Plan, denen jedes Mittel recht ist, ihre Bekanntmachung zu verhindern. Doch es gibt jemanden, der unter Einsatz des eigenen Lebens bereit ist, das Geheimnis zu lüften und der Welt die Augen zu öffnen: Robert Langdon, Symbolforscher aus Harvard, Lehrer Edmond Kirschs und stets im Zentrum der größten Verschwörungen.

Die australischen Schwestern


die australischen schwesternHistorischer Roman von Renk, Ulrike; Taschenbuch; 509 Seiten; Aufbauverlag 2015; ISBN-13: 978-3-7466-3120-2

Die Wege der Liebe. Australien, 1891. Das Leben von Carola, Mina und Elsa verändert sich schlagartig, als ihre Mutter kurz nach der Geburt des jüngsten Kindes stirbt. Während Carola, die Älteste, ins ferne Deutschland geschickt wird, bleiben Mina und Elsa in Australien. So unterschiedlich sich die Lebenswege der drei jungen Frauen auch entwickeln, eines haben sie jedoch gemeinsam: Sie geben nicht auf, wenn es darum geht, für ihre Träume zu kämpfen. Eine hoch emotionale Saga um das Leben von drei außergewöhnlichen Schwestern – nach einer wahren Geschichte.

Glühende Herzen im Sommerwind


glühende herzen im sommerwind3 Romane von Lisa Jackson; Taschenbuch; 719 Seiten; Weltbild 2018; ISBN-13: 9783956498787

3 Liebesromane voller Leidenschaft.

Wie ein Kuss im Sommerregen
Nach Jahren kehrt Ainsley nach Wyoming zurück, wo sie einst unvergessliche Stunden mit Trent verbrachte. Nun ist sie verwitwet und hat einen Sohn, der einen Vater braucht. Aber bestimmt nicht jemanden wie Trent! Der sie so kühl ansieht, als könnte er ihr nie vergeben. Und der doch in ihrem Herzen die Erinnerung an jenen süßen Sommer weckt …

Was nur die Nacht weiß
Vom ersten Moment an spürt Rachelle wieder dieses knisternde Prickeln in Jacksons Nähe. Aber die Vergangenheit steht zwischen ihr und ihrer Jugendliebe: Jackson wurde des Mordes verdächtigt! Bevor es eine gemeinsame Zukunft geben kann, muss Rachelle erst herausfinden, was damals wirklich geschah.

Lebenslang
Schwülheiße Nächte und das Gefühl in Trask McFaddens Armen zu liegen – all das ist Vergangenheit. Denn für Victoria steht fest, dass Trask für das brutale Ende ihres Vaters verantwortlich ist. Warum ist er jetzt auf dem Weg zu ihr? Will er etwa die Zeit zurückdrehen?

Sonnenfunkeln am Horizont


sonnenfunkeln am horizontRoman  von Stewart, Gilly; Taschenbuch; 384 Seiten; Weltbild 2017; ISBN: 9783959736350

Ellen genießt ihr Stadtleben in Edinburgh, während ihre Schwester Jess eine Farm in den schottischen Highlands betreibt. Um sich einen lang ersehnten Urlaub zu gönnen bittet Jess Ellen um einen Gefallen: Sie soll für ein Wochenende die drei Kinder und die Farm hüten. Zuerst ein wenig skeptisch, verbringt Ellen schließlich ein lustiges Wochenende mit ihren Neffen und ihrer Nichte. Doch dann erreicht sie die schockierende Nachricht, dass ihre Schwester und ihr Mann einen tödlichen Unfall hatten. Von einem Tag auf den anderen ist Ellen für die drei Kinder verantwortlich. Völlig erschüttert versucht sie, ihr altes Leben mit der neuen Aufgabe zu vereinen. Zum Glück erhält sie Unterstützung von Kit, dem attraktiven Nachbarn der Farm…

Im Schatten der Akazienblüte


im schatten der akazienblüteRoman von Dobbie, Kaye; Taschenbuch; 494 Seiten; Weltbild 2017; ISBN: 9783959731553

Australien im Jahr 1931: Belle Bartholomew kommt nach Sweet Wattle Creek, um ihr Erbe anzutreten – ein heruntergekommenes Grand Hotel, das der verstorbenen Martha Ambrose gehört hat. Belle ist entschlossen, das Geheimnis ihrer Geburt zu lüften und herauszufinden, warum Martha ihr das Hotel vermacht hat. Doch sie stößt auf eine Mauer des Schweigens. Sechzig Jahre später findet Sophie Matheson ein altes Hochzeitskleid. Die Spur führt nach Sweet Wattle Creek – und tief in Belles Vergangenheit …

 

Die Geschichte des verlorenen Kindes


die geschichte des verlorenen kindesRoman von Ferrante, Elena; Gebunden; 614 Seiten; Suhrkamp 2018; ISBN: 9783518425763

Band 4 der neapolitanischen Saga

Elena ist schließlich doch nach Neapel zurückgekehrt, aus Liebe. Die beste Entscheidung ihres ganzen Lebens, glaubt sie, doch als sich ihr nach und nach die ganze Wahrheit über den geliebten Mann offenbart, fällt sie ins Bodenlose. Lila, die ihren Schicksalsort nie verlassen hat, ist eine erfolgreiche Unternehmerin geworden, aber dieser Erfolg kommt sie teuer zu stehen. Denn sie gerät zusehends in die grausame, chauvinistische Welt des verbrecherischen Neapels, eine Welt, die sie Zeit ihres Lebens verabscheut und bekämpft hat.

Bei allen Verwerfungen und Rivalitäten, die ihre lange gemeinsamen Geschichte prägen – Lila und Elena halten einander die Treue, und fast scheint das Glück eine späte Möglichkeit. Aber beide haben sie übersehen, dass ihre hartnäckigsten Verehrer im Lauf der Jahre zu erbitterten Feinden geworden sind.