Archiv

Archive for the ‘Ausgabe 2017’ Category

Selfies

selfiesThriller von Jussi Adler Olsen; Taschenbuch; 573 Seiten; dtv 2017; ISBN: 9783423199049

Vizepolizeikommissar Carl Mørck wird zur Aufklärung eines brutalen Todesfalls von der Mordkommission in Kopenhagen hinzugezogen. Wie sich herausstellt, gibt es eine Verbindung zu einem mehrere Jahre zurückliegenden und ausgesprochen brisanten cold case, aus dem sich schwerwiegende Konsequenzen für die aktuellen Ermittlungen ergeben. Ausgerechnet jetzt geht es Carls Assistentin Rose sehr schlecht. Sie wird von grauenhaften Erinnerungen aus ihrer Vergangenheit heimgesucht. Rose kämpft mit aller Macht dagegen an – und gegen das Dunkel, in dem sie zu ertrinken droht. Welche Rolle spielen die jungen Frauen Michelle, Jasmin und Denise, die sich zu einem starken und hochexplosiven Kleeblatt verbündet haben?

 

Advertisements

Die schwarze Dame

die schwarze dameThriller von Andreas Gruber; Taschenbuch; 384 Seiten; Goldmann 2017; ISBN: 978-3-442-48026-5

Peter Hogart ermittelt.
Auf der Suche nach einer spurlos verschwundenen Kollegin wird der Wiener Privatermittler Peter Hogart nach Prag geschickt. Doch die Goldene Stadt zeigt sich Hogart von ihrer düstersten Seite: Mit seinen Ermittlungen sticht er in ein Wespennest und hat binnen Stunden nicht nur eine Reihe äußerst zwielichtiger Gestalten, sondern auch die gesamte Prager Kripo gegen sich aufgebracht. Nur die junge Privatdetektivin Ivona Markovic, die gerade eine Reihe bizarrer Verstümmelungsmorde untersucht, scheint auf Hogarts Seite zu stehen. Als die beiden bei einem Anschlag nur knapp dem Tod entrinnen, wird klar, dass es eine Verbindung zwischen ihren Fällen geben muss. Und dass ihnen die Zeit bis zum nächsten Mord davonläuft …

Sehnsucht der Unschuldigen

sehnsucht der unschuldigenRoman von Nora Roberts; Taschenbuch; 496 Seiten; Heyne 2017; ISBN-13: 978-3-453-42197-4

In dem verschlafenen Städtchen Innocence ist die Zeit stehen geblieben. Scheinbar der perfekte Ort für die Musikerin Caroline Waverly, um nach schweren Zeiten wieder zu sich selbst zu finden. Doch die Idylle trügt: Seit einiger Zeit erschüttert eine Mordserie an jungen Frauen den kleinen Ort. Hauptverdächtiger ist der attraktive Erbe einer Farm – und gerade er scheint ein Auge auf Caroline geworfen zu haben.

Die Perlenschwester

die perlenschwesterRoman von Lucinda Riley; Gebunden; 603 Seiten; Goldmann 2017; ISBN: 9783442314454

Wie auch ihre Schwestern ist CeCe d’Aplièse ein Adoptivkind, und ihre Herkunft ist ihr unbekannt. Als ihr Vater stirbt, hinterlässt er einen Hinweis – sie soll in Australien die Spur einer gewissen Kitty Mercer ausfindig machen. Ihre Reise führt sie zunächst nach Thailand, wo sie die Bekanntschaft eines geheimnisvollen Mannes macht. Durch ihn fällt CeCe eine Biographie von Kitty Mercer in die Hände – eine Schottin, die vor über hundert Jahren nach Australien kam und den Perlenhandel zu ungeahnter Blüte brachte. CeCe fliegt nach Down Under, um den verschlungenen Pfaden von Kittys Schicksal zu folgen. Und taucht dabei ein in die magische Kunst der Aborigines, die ihr den Weg weist ins Herz ihrer eigenen Geschichte …

Der verbotene Liebesbrief

der verbotene liebesbriefRoman von Riley, Lucinda; Taschenbuch; 704 Seiten; Goldmann 2017; ISBN: 9783442484065

Als der berühmte Schauspieler Sir James Harrison in London stirbt, trauert das ganze Land. Die junge Journalistin Joanna Haslam soll in der Presse von dem großen Ereignis berichten und wohnt der Trauerfeier bei. Wenig später erhält sie von einer alten Dame, die ihr dort begegnet ist, einen Umschlag mit alten Dokumenten – darunter auch einen Liebesbrief voller mysteriöser Andeutungen. Doch wer waren die beiden Liebenden, und in welch dramatischen Umständen waren sie miteinander verstrickt? Joannas Neugier ist geweckt, und sie beginnt zu recherchieren. Noch kann sie nicht ahnen, dass sie sich damit auf eine Mission begibt, die nicht nur äußerst gefährlich ist, sondern auch ihr Herz in Aufruhr versetzt – denn Marcus Harrison, der Enkel von Sir James Harrison, ist ein ebenso charismatischer wie undurchschaubarer Mann …

Rezensionen:

Sterne: 3
Bewertung von: Petra
Rezension: Story beginnt anfangs spannend und man möchte immer wissen, wie es weiter geht. Irgendwann wird die Handlung aber etwas sehr absurd und man fühlt sich fast wie in einem Thriller.

Flugangst 7A

flugangst 7aPsychothriller von Fitzek, Sebastian; Gebunden; 394 Seiten; Droemer 2017; ISBN: 9783426199213

Es gibt eine tödliche Waffe, die durch jede Kontrolle kommt.
Jeder kann sie ungehindert an Bord eines Flugzeugs bringen.
Ein Nachtflug Buenos Aires-Berlin.
Ein labiler Passagier, der unter Gewaltphantasien leidet. Und ein Psychiater, der diesen Patienten manipulieren soll, um an Bord eine Katastrophe herbeizuführen. Sonst verliert er etwas sehr viel Wichtigeres als sein Leben …

Das Hexenkreuz

das hexenkreuzHistorischer Roman von Hanni Münzer; Taschenbuch; 704 Seiten; Piper 2017; ISBN 9783492309622

Rom, 1767: Die Allmacht der Kirche hat ihren Zenit überschritten – der Kampf ums Überleben hat begonnen: Aufklärer, Freimaurer und Illuminaten, vor allem aber die Herrscher Europas, die Bourbonen, haben den Untergang der wichtigsten Stütze von Kirche und Papst beschlossen: dem Jesuitenorden. Droht ihm das gleiche Schicksal wie einst dem Templerorden? Tatsächlich ist der Orden so märchenhaft reich, dass das Gerücht, die Jesuiten hätten den Schatz der Templer gefunden, sich bis heute hält. Das Geschwisterpaar Emilia und Emanuele di Stefano gerät mitten hinein in den Sog aus dunklen Machenschaften: Der geheimnisumwitterte Herzog von Pescara begehrt Emilia zur Frau. Unterstützt von der verborgenen Bruderschaft des römischen Kultes Sol Invictus, greift er selbst nach der Macht im Kirchenstaat. Emilia flieht nach Rom zu ihrem Zwillingsbruder Emanuele und verliebt sich dort unsterblich in Francesco, Emanueles Freund. Doch er ist wie Emanuele Jesuit, ihre Liebe aussichtslos. Emanuele und Francesco kommen bald darauf einem Kirchengeheimnis auf die Spur, das die Grundfesten ihres Glaubens erschüttert. Als der Untergang des Ordens unvermeidbar scheint, erteilt der Generalobere des Jesuitenordens, Lorenzo Ricci, Emanuele einen Auftrag. Er stürzt den jungen Jesuiten damit in einen Gewissenskonflikt. In seiner Verzweiflung vertraut sich Emanuele seiner Zwillingsschwester an und löst damit die Katastrophe aus …

Teufelsleib

teufelsleibKrimi von Andreas Franz; Taschenbuch; 527 Seiten; Weltbild 2017; ISBN: 9783955699567

Kommissar Peter Brandt ist gerade aus einem Kurzurlaub mit seiner Freundin, der Staatsanwältin Elvira Klein, zurück, als er mit einem besonders seltsamen Mordfall konfrontiert wird. Am Mainufer in Offenbach wird eine Hausfrau tot aufgefunden. Das Merkwürdige daran: In ihrer Hand hält sie einen Olivenzweig, und in ihrem Mund findet man eine Olive und eine Taubenfeder. Sehr schnell stößt der Kommissar auf das Geheimnis der Toten: Sie ging offenbar einem äußerst lukrativen Nebenerwerb nach, genau wie zwei weitere Frauen, die in den letzten zwölf Monaten ermordet wurden. Peter Brandt betritt eine Welt aus religiösem Fanatismus, Gewalt und Rache.

Raubtiere

raubtiereThriller von Jackson, Lisa, Taschenbuch; 464 Seiten; Droemer/Knaur 2017; ISBN-13: 978-3-426-51554-9

Mit dem Thriller „Raubtiere“ setzt die amerikanische Bestseller-Autorin Lisa Jackson die Serie rund um die Detectives Selena Alvarez und Regan Pescoli fort. In ihrem 6. Fall bekommen es Alvarez und Pescoli mit einem besonders perfiden Serienkiller zu tun.Eine Frau auf der Flucht: Gejagt von einem Psychopathen, taucht sie in Grizzly Falls, Montana, unter. Dort werden kurz nacheinander zwei verstümmelte Leichen von Frauen gefunden. Beiden wurde der Ringfinger samt Verlobungsring abgetrennt. Jessica, wie sich die flüchtige Frau inzwischen nennt, fürchtet, dass es sich um tödliche Botschaften für sie handelt, doch sie kann sich wegen ihrer eigenen dunklen Vergangenheit nicht an die Polizei wenden. Detectives Alvarez und Pescoli übernehmen den Fall. Aber ihnen fehlt jede Spur, und der Mörder scheint ihnen stets einen Schritt voraus zu sein …

Deadline – Rache, wem Rache gebührt

deadline - rache, wem rache gebührtThriller von Jackson, Lisa; Taschenbuch; 527 Seiten; Weltbild 2017; ISBN-13: 9783955699529

In Kalifornien ist eine Serienkillerin am Werk. Die kaltblütige Mörderin ist eine clevere Verwandlungskünstlerin und nennt sich selbst nur Elyse.

Ihr erstes Opfer, eine äußerst wohlhabende ältere Dame, stürzt Elyse über ein Treppengeländer in den Tod. Ihr zweites Opfer, einen jungen Mann, der in einem Pflegeheim sein Dasein fristet, ermordet sie, indem sie eine tödliche Lebensmittelallergie auslöst. Ihr drittes Opfer, eine junge Frau, erschießt sie kaltblütig. Alle drei Opfer waren verwandt mit Cissy Holt, aber warum mussten sie sterben?

Als Cissy ins Visier der Killerin gerät, kann ihr nur einer Schutz bieten: Jack, ihr ebenso attraktiver wie untreuer Ex-Ehemann. Kann Cissy ihm diesmal vertrauen?

Showdown – Ich bin dein Tod

showdown ich bin dein todThriller von Jackson, Lisa; Softcover; 480 Seiten; Weltbild 2017; ISBN-13: 9783955699628,

In Portland, Oregon, wird der Showdown des Hollywood-Blockbusters „Dead Heat“ gedreht: Die Jagd auf die flüchtende Heldin endet laut Drehbuch mit einem tödlichen Schuss.

Doch der Schuss fällt wirklich, die Heldin geht zu Boden. Sie war als Double in letzter Sekunde für die Schauspielerin Allie Kramer eingesprungen, die mittlerweile ein großer Filmstar – aber jetzt spurlos verschwunden ist. War die Kugel vielleicht für Allie vorgesehen?

Cassie ergreift die Initiative

Während die Detectives Rhonda Nash und Tyronne Thompson die Ermittlungen aufnehmen, macht sich Cassie Kramer ohne Wissen der Polizei selbst auf die Suche nach ihrer Schwester.

Kurz darauf taucht eine bizarr zugerichtete Leiche auf. Und immer mehr Menschen, die in die Dreharbeiten von „Dead Heat“ involviert waren, werden umgebracht. Cassie gerät zunehmend in Verdacht, hinter den Morden zu stecken …

Achtnacht

achtnachtThriller von Sebastian Fitzek; Kartoniert; 416 Seiten; Droemer 2017;ISBN-13: 978-3-426-52108-3

Es ist der 8. 8., acht Uhr acht.
Sie haben 80 Millionen Feinde.
Werden Sie die AchtNacht überleben?

Stellen Sie sich vor, es gibt eine Todeslotterie.
Sie können den Namen eines verhassten Menschen in einen Lostopf werfen.
In der „AchtNacht“, am 8. 8. jedes Jahres, wird aus allen Vorschlägen ein Name gezogen.
Der Auserwählte ist eine AchtNacht lang geächtet, vogelfrei.
Jeder in Deutschland darf ihn straffrei töten – und wird mit einem Kopfgeld von zehn Millionen Euro belohnt.

Das ist kein Gedankenspiel. Sondern bitterer Ernst.
Es ist ein massenpsychologisches Experiment, das aus dem Ruder lief.
Und Ihr Name wurde gezogen!

Die Karte des Himmels / Der Zauber des Engels, Doppelband

die karte des himmels und der zauber des engels2 Romane von Rachel Hore; Taschenbuch; 1135 Seiten; Weltbild 2017; ISBN: 9783955691271

„Die Karte des Himmels“: Sich mit kostbaren Büchern zu beschäftigen ist für Jude mehr als ein Beruf. Es ist Leidenschaft. Daher ist sie begeistert, als sie in Norfolk eine Sammlung astronomischer Gerätschaften und Bücher bewerten soll. Sie gehörte einst dem Astronomen Anthony Wickham. Durch sein Beobachtungsjournal öffnet sich für Jude eine neue Welt. Doch wer war die junge Esther, die Wickhams Aufzeichnungen fortführte, über die aber niemand etwas zu wissen scheint? Jude forscht nach – und stößt auf eine Geschichte, die auch ihre eigene Familie betrifft.

„Der Zauber des Engels“:Nur widerwillig kehrt Fran in ihr Elternhaus in Westminster zurück. Seit dem Tod ihrer Mutter ist das Verhältnis zu ihrem Vater schwierig, und als Musikerin sollte Fran eigentlich auf Tournee sein. Jetzt aber ist ihr Vater schwer krank und braucht in der Werkstatt ihre Hilfe. Frans erster Auftrag: die Restaurierung eines zerbrochenen Kirchenfensters. Darauf war einst ein Engel abgebildet. Doch wie sah er aus? Bei der Suche nach den Originalzeichnungen stößt Fran auf eine faszinierende Liebesgeschichte aus viktorianischer Zeit – eine Liebesgeschichte, die auch ihr eigenes Leben berührt…